+++ Neue Projekte! +++ Burg Wasserburg Hainchen im Siegerland +++ Eremitenkloster Santa Caterina del Sasso am Lago Maggiore +++ Alte Mühle in Heerstedt +++ Windmühle ter Haseborg in Möhlenwarf +++ Wassermühle Oldenstadt +++ Seemühle in Woldegk +++ Bockwindmühle in Klietz am See +++ Wasserschöpfmühle Wynhamster Kolk +++ Festung Rocca di Angera am Lago Maggiore +++ Bad Zwischenahn - Impressionen vom Zwischenahner Meer +++ Bad Zwischenahn - Rundfahrt auf dem Zwischenahner Meer +++ Kloster Hohenburg Odilienberg im Elsass - Mont Sainte Odile +++ Kloster St. Trudpert in Münstertal +++ Alte Mühle in Heerstedt +++ Windmühle Dedesdorf +++ Windmühle Schiffdorf +++ Freilichtmuseum Speckenbüttel in Bremerhaven +++ Wassermühle Deelbrügge in Beverstedt - Deelbrügge +++ Windmühle Heiser Mühle in Beverstedt - Hollen +++ Videoaufnahme der Fahrt auf der Roßfeld-Panoramastraße +++ Château du Haut-Koenigsbourg en Alsace +++ Videoanimation Wohnmobiltour in Deutschland +++ Kirche St. Bartholomäus in Essen (Old.) +++ Kirche St. Johannes in Esterwegen +++ Heidemühle in Schortens - Heidmühle +++ Schlachtmühle in Jever +++ Schmitz Mühle in Schortens - Sillenstede +++ Windmühle in Schortens - Accum +++ Wassermühle in Bassum - Neubruchhausen +++ Stift und Stiftskirche in Bassum +++ Stiftsmühle in Bassum +++ Wedehorner Mühle in Bassum - Wedehorn +++ Kätinger Mühle in Bassum - Nordwohlde +++ Rutteler Mühle in Neuenburg - Ruttel +++ Windmühle Sengwarden +++ Basilika St. Antonius in Rheine +++ Burg Reichenstein Hotel am Rhein +++ Von Mai bis September: Sonntags von 14:00 - 18:00 Uhr Kaffee und Kuchen im Kulturzentrum Gehlenberg an der Mühle!

Mühle Nr. 059 im Mühlenverzeichnis für niedersächsische Mühlen der Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM).

 

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

Die Kirchengemeinde Sengwarden war einst die „Herrlichkeit Inhausen“. Die Burg Inhausen verfiel. Auf dem ehemaligen Burghügel stand bis 1626 eine Bockwindmühle. Diese wurde nach Bohnenburg versetzt, behielt aber den Namen Sengwarder Mühle. 1831 wird sie öffentlich zur Verpachtung angeboten. Erst 1862/63 erhielt der Ort Sengwarden wieder eine eigene Mühle. Der Bauer Harms ließ einen einstöckigen, reetgedeckten Galerieholländer mit zwei Mahlgängen und einem Peldegang errichten. Abweichend vom damaligen Stand der Mühlentechnik erhielt die Mühle keine Windrose, sondern einen Steert, mit dem die Flügel  von Hand in den Wind gedreht werden wurden. Das Untergeschoss der Mühle hatte keine Durchfahrt. Der Windbetrieb wurde in den 1920er Jahren durch Einbau eines Motors ergänzt. 1939 wurde die Mühle an den Müller Johann Hinrichs verkauft. Seine Nachkommen sind noch heute im Besitz der Mühle. Bis 1944 wurde im Windbetrieb gemahlen, danach nur noch elektrisch. 1952 wurde das Windwerk abgenommen. 1986 wurde die Mühle als technisches Denkmal unter Schutz gestellt. Die Eigentümer konnten die Kosten der Renovierung nicht aufbringen. Es gründete sich 1986 der Heimatverein Sengwarden, der die Restaurierung der Mühle unterstützte, die heute wieder funktionsfähig ist. 
Museumsmühle, funktionsfähig, Innenbesichtigung: 

Der vorstehende Text wurde der Info-Tafel an der Mühle entnommen.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 01 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht) 

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 02 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 03 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 05 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 07 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 08 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 09 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 11 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 12 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 13 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 14 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 15 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 17 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 18 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 19 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 20 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 21 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr008 ni059 sengwarden windmuehle 22 640

Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden

 

Mit Hilfe dieser Karte lässt sich die Windmühle in Wilhelmshaven - Sengwarden leicht finden.


Größere Karte anzeigen

 

Aufgrund der EU-DSGVO werden auf dieser Seite keine personenbezogenen Daten und Kontaktdaten veröffentlicht. Ich bitte um Verständnis. 
 

 

 

   
© by PanoFoto.Wertebach