+++ Neue Projekte! +++ Wasserschöpfmühle Wynhamster Kolk +++ Festung Rocca di Angera am Lago Maggiore +++ Bad Zwischenahn - Impressionen vom Zwischenahner Meer +++ Bad Zwischenahn - Rundfahrt auf dem Zwischenahner Meer +++ Kloster Hohenburg Odilienberg im Elsass - Mont Sainte Odile +++ Kloster St. Trudpert in Münstertal +++ Alte Mühle in Heerstedt +++ Windmühle Dedesdorf +++ Windmühle Schiffdorf +++ Freilichtmuseum Speckenbüttel in Bremerhaven +++ Wassermühle Deelbrügge in Beverstedt - Deelbrügge +++ Windmühle Heiser Mühle in Beverstedt - Hollen +++ Videoaufnahme der Fahrt auf der Roßfeld-Panoramastraße +++ Château du Haut-Koenigsbourg en Alsace +++ Videoanimation Wohnmobiltour in Deutschland +++ Kirche St. Bartholomäus in Essen (Old.) +++ Kirche St. Johannes in Esterwegen +++ Heidemühle in Schortens - Heidmühle +++ Schlachtmühle in Jever +++ Schmitz Mühle in Schortens - Sillenstede +++ Windmühle in Schortens - Accum +++ Wassermühle in Bassum - Neubruchhausen +++ Stift und Stiftskirche in Bassum +++ Stiftsmühle in Bassum +++ Wedehorner Mühle in Bassum - Wedehorn +++ Kätinger Mühle in Bassum - Nordwohlde +++ Rutteler Mühle in Neuenburg - Ruttel +++ Windmühle Sengwarden +++ Koppenhörner Mühle in Wilhelmshaven +++ Wasserschöpfmühle Wedelfeld in Sande - Neustadtgödens +++ Basilika St. Antonius in Rheine +++ Burg Reichenstein Hotel am Rhein +++ Von Mai bis September: Sonntags von 14:00 - 18:00 Uhr Kaffee und Kuchen im Kulturzentrum Gehlenberg an der Mühle!

Kloster Engelberg in Großheubach bei Miltenberg in Franken.

Der geschichtliche Ursprung des "Engelbergs" lässt sich nicht mehr genau feststellen, ist aber um etwa 1300 zu suchen. Es gilt als sicher, dass in der Nähe des heutigen Klosters eine heidnische Kultstätte existierte. Eine Berghöhe mit dem Namen Rulesberg und ein gewaltiger Felsblock mit einer schüsselartigen Vertiefung, genannt Hünenstein oder Heuneschüssel, geben heute noch Kunde davon. Etwa um 1300 wurde auf dem Rulesberg eine einfache Holzkapelle errichtet und dem Erzengel Micheal als Kämpfer gegen die heidnischen Götter gewidmet. So wurde aus dem "Rulesberg" der "Engelsberg".

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Webseite des Marktes Großheubach. Dieser Webseite wurde der vorstehende Text entnommen.

 

{gg
GGPKG Preview ImageGGPKG Preview Image

360°-Ansicht des Vorplatzes

{gg
GGPKG Preview ImageGGPKG Preview Image

360°-Ansicht des Innenraumes der Kirche

{gg
GGPKG Preview ImageGGPKG Preview Image

360°-Ansicht der Grabkammer

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 14

Blick auf das Kloster Engelberg in Großheubach über den Main aus Kleinheubach.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 08

Willkommensgruß an Pilger und Besucher des Klosters.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 12

 Zugang zum Kloster.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 11

 612 Treppenstufen führen den Berg hinauf, welche die Pilger ersteigen müssen.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 13

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 09

 Blick ins Maintal bei Großheubach flußabwärts in Richtung Aschaffenburg.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 02

Hauptaltar der Klosterkirche.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 03 

Seitenaltar links.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 05 

Seitenaltar rechts. 

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 07   

Eingang zur Klosterschänke.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

grossheubach kloster engelberg 10

 

Mit Hilfe der folgenden Karte finden Sie den rechten Weg zum Kloster Engelberg in Großheubach.


Größere Karte anzeigen

   
© by PanoFoto.Wertebach